Über mich

Mein Name ist Anna-Marina Wensing, ich bin 36 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und unseren zwei Kindern in Steinfurt im Münsterland. Nach einem Studium der Kommunikationswissenschaften habe ich ein Volontariat gemacht und bin mittlerweile angestellt in der Kommunikationsabteilung eines Unternehmens aus dem Finanzsektor. Während meiner ersten Schwangerschaft wurde bei mir Brustkrebs diagnosiziert. Von jetzt auf gleich änderte sich alles. Raus aus dem Job, rein in die Krebsbehandlung. Nach fast zwölf Monaten war der Krebs (erst einmal) besiegt, doch die Fragen blieben: Was bedeutet das für mein Leben? Wie geht es weiter? Und vor allem auch: Was möchte ich in meinem Leben erreichen? Mir wurde klar, dass ich etwas tun möchte, was Sinn hat, was hilft und was mein Herz glücklich macht. Durch meine Ausbildung beim BFB-Institut kann ich nun diesem Herzenswunsch nachgehen: Familien wissenschaftlich fundiert, bindungs- und bedürfnisorientiert ein Stück auf ihrem Weg begleiten und ihnen in allen Fragestellungen in den Bereichen Stillen, Schlafen und Beikost eine Unterstützung zu sein. 

Meine Ausbildung und meine Werte

Ausbildung zur BFB-bindungsorientieren Familienbegleiterin 

Die ganzheitliche Ausbildung am BFB-Institut umfasst die Themen Stillen, kindlicher Schlaf und Beikost. Die Grundlage bildet Wissen über die kindliche Entwicklung. 

Ein respektvoller Umgang, eine wissenschaftlich fundierte Arbeitsweise und das Ernstnehmen eurer Anliegen sind mir besonders wichtig. Meine Prinzipien und Werte orientieren sich an denen des BFB-Instituts. In einer Beratung dürft ihr Folgendes von mir erwarten:

Ganzheitlich:

Die Bedürfnisse aller Familienmitglieder zählen. Außerdem behalten wir beim Finden einer Lösung das "große Ganze" im Blick. Das bedeutet, dass ich die Bereiche Stillen, Schlafen und Beikost im Gesamten betrachte um Ursachen für eure Probleme zu finden und Lösungsansätze möglichst breit zu fächern.

Ressourcenorientiert:

Jede Familie hat unterschiedliche Ressourcen (finanziell, mental, körperlich). Gemeinsam schauen wir auf eure Ressourcen und nutzen diese bestmöglich.

Umfassend:

Ich betrachte eure Situation und Fragestellung(en) mit einem umfassenden Blick. Wenn meine Kompetenzen ausgeschöpft sind, verweise ich euch an entsprechende Fachpersonen.

Individuell:

Eure Familie ist einzigartig. Es gibt es keinen universellen Lösungsansatz. Ich betrachte mit euch eure individuellen Verhältnisse und Bedürfnisse. Auf dieser Basis finden wir Lösungsvorschläge und Ansätze, die genau zu euch und eurer Situation passen. Es gibt kein "Schema F", das zu jeder Familie passt.

Fundiert:

Meine Arbeit basiert auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. 

Professionell:

Der Fokus liegt auf euch als Familie und einer wertungsfreien Begleitung.

Ernstnehmen:

Ich nehme euch, euer Befinden und all eure Anliegen ernst.

 

Meine Qualifikationen

  • 12/ 22 Bindungsorientierte Stillberaterin (BFB-Institut)
  • 12/ 22 Bindungsorientierte Schlafberaterin (BFB-Institut)
  • 12/ 22 Bindungsorientierte Beikostberaterin (BFB-Institut)
  • 03/23 zertifizierte Flaschen- und Formulaberaterin für Säuglinge (FES-Institut)

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.